Die Kunst des Netzwerkens.

Kurzübersicht

Europäische Netzwerke im Bildungsbereich

* Pflichtfeld

0,00 €
zzgl. %s MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Networking ist eine Schlüsselkompetenz zur Lösung struktureller Probleme. Die Kunst des Netzwerkens richtet sich an LehrerInnen, KursleiterInnen, ProgrammentwicklerInnen, ManagerInnen, ForscherInnen und EvaluatorInnen in der Erwachsenenbildung, die bereits in Netzwerke involviert sind oder zukünftig networking betreiben möchten. Diese Publikation beschäftigt sich mit der Netzwerktheorie sowie der Planung, Umsetzung, Bewerbung, Evaluation und Nachhaltigkeit Europäischer Netzwerke im Rahmen der EU-Förderprogramme für lebenslanges Lernen.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage