Health Box

Kurzübersicht

Integration von Gesundheitsthemen in die Erwachsenenbildung

* Pflichtfeld

0,00 €
zzgl. %s MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Sozioökonomisch benachteiligte Menschen, d.h. solche mit einem niedrigen Bildungsstand oder Migrationshintergrund, zählen zu der Gruppe mit dem höchsten Risiko auf ein ungesundes Leben. Die Health Box nutzt Bildung als Methode, das Gesundheitsverhalten der Lernenden zu verbessern. Die Besonderheit der Health Box-Strategie ist hierbei, dass die Zielgruppe – sozioökonomisch benachteiligte Menschen – unmittelbar in ihrer Lernumgebung angesprochen wird. Diese Broschüre wurde als Bestandteil der Health Box entwickelt und richtet sich an ErwachsenenbildnerInnen, die mit dieser Zielgruppe zusammenarbeiten, AusbildungsanbieterInnen, EntscheidungsträgerInnen und Multiplikatoren in der Erwachsenenbildung, Regierungs-, Sozial- und Arbeitsmarktorganisationen, Dachverbände und Netzwerke der Erwachsenenbildung sowie die Öffentlichkeit.

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage